Veranstaltungen

Samstag, 30. Juni 2018 an der PH Zürich

VSA-Tagung «Unterschiedlich unterwegs in den und im Kindergarten»

Das Volksschulamt des Kantons Zürich lädt Lehrerinnen und Lehrer der Kindergarten- und Unterstufe, Heilpädagoginnen und Heilpädagogen, Betreuungspersonen von Kitas und Schulergänzenden Tagesstrukturen, Schulleitungen, Schulbehörden, Eltern und weitere Interessierte herzlich ein.

Die Vielfalt der Kinder ist beim Schuleintritt und auf der Kindergartenstufe gross: Kinder haben verschiedene Interessen, sprechen unterschiedliche Erstsprachen, haben unterschiedliche familiäre Hintergründe. Sie unterscheiden sich in ihren Werthaltungen und Verhaltensweisen, sind unterschiedlich leistungs- und lernbereit oder haben kleinere oder grössere Beeinträchtigungen.An der Tagung werden folgende Fragen aus verschiedenen Blickwinkeln und Fachrichtungen beleuchtet und diskutiert:

  • Wie gelingt es, den Übergang auf die Kindergartenstufe für alle Beteiligten gut zu gestalten?
  • Wie gelingt es, den Kindern mit ihren unterschiedlichen Voraussetzungen auf der Kindergartenstufe möglichst gerecht zu werden?

Zeit: 8.30 - 15.45 Uhr
Ort: Pädagogische Hochschule Zürich, LAA-G001

Weitere Informationen und Anmeldung

Anmeldeschluss: 31. Mai 2018. Die Platzzahl ist beschränkt.

Ansprechpersonen im Volksschulamt:
Verena Ungricht und Yvonne Ehrensperger, Tagungsverantwortliche